PKW - Theorie und Praxis für Klasse B

 

Wir bieten Ihnen fünf mal in der Woche theoretischen Unterricht an. Sie können den Unterricht flexibel in der Woche besuchen, wie es für Sie gerade günstig erscheint.

Temporär ab März 2021

Teilnahme an der Online Theorie, 5 x in der Woche für Grundstoff / Spez. Stoff Klasse B, können nur nach Terminbuchung erfolgen.

Die Terminbuchung erfolgt durch Absprache mit dem Büro/Administration der Fahrschule Studt.

Der praktische Unterricht erfolgt nach Weisung Hamburger Eindämmerungsverordnung 22.05.2021.

Büro/Administration

Valentina Studt

Tel.: 040 / 63311489

Tel.: 017649010767

Der Grundbetrag ist unter anderem für den Theorieunterricht. Für die Theorie stehen moderne Lehrmittel wie die Fahrschul Card für Sie bereit.

Wenn Sie Fragen haben, die über diesen Aufenhalt hinaus gehen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Praxis

Unser Fuhrpark ist immer auf den neuesten Stand, so dass sie durch unsere 5 Fahrlehrer immer auf den neuesten Fahrzeugen geschult werden.

Dies sind zur Zeit für die Klasse B / BF17

2 x Golf VII , 2 x VW Tiguan, 1 x Audi A3

 

Neu! Jetzt auch Automatikausbildung B 197 (kein Aufpreis)

2 x Golf VIII (Automatik)

 

Ab dem 01.04.2021 könnt ihr die Fahrerlaubnisprüfung B oder BF17 auch auf Automatikfahrzeugen absolvieren, ohne dass ihr später Einschränkungen bei der Fahrzeugwahl habt. Automatik oder Schaltgetriebe, beides ist dann möglich.

Zusätzlich zur Automatikausbildung und Automatikprüfung durch einen amtlich anerkannten Prüfer sind 10 Fahrstunden und eine 15 minütige "Prüfungsfahrt" mit eurem Fahrlehrer fällig, die gerne auch in die laufende Fahrausbildung eingebettet sein können. Final bekommt ihr dann eine Teilnahmebescheinigung für die Fahrerschulung B197 zur Vorlage in der Fahrerlaubnisbehörde. Es wird eine Schlüsselzahl (197) eingetragen. Jetzt dürft ihr auch ganz regulär Schaltgetriebe fahren.

Die Schlüsselzahl B197:

Die nationale Schlüsselzahl 197 sagt aus, dass die Prüfung auf einem Fahrzeug ohne Schaltgetriebe/mit Automatikgetriebe abgelegt wurde (vgl. §17a FeV). Sie ist nicht als Beschränkung der Fahrerlaubnis zu sehen, sondern dient vielmehr zur Dokumentation aller mit einem Automatikgetriebe abgelegten Prüfungen.

B197 - Das ist zu beachten

-Fahrerschulung, keine neue Fahrerlaubnis
-10 Übungsstunden auf Schaltgetriebe
-kann während oder nach der FE Ausbildung absolviert werden
-nur eine 15 minütige "Prüfung" mit eurem Fahrlehrer
-keine praktische Fahrprüfung mit TÜV Prüfern
-evtl. Einschränkungen bei weiterführenden Fahrerlaubnisklassen

"stressreduziert" durch die Fahrprüfung",wir beraten euch gerne.

Neu! Krafträder der Klasse A1 mit Autoführerschein fahren

Wer mindestens 25 Jahre alt ist und seit mindetsens 5 Jahren im Besitz der Fahrerlaubnis für Pkw (Klasse B ) ist, kann jetzt nach einer Schulung in einer Fahrschule die Schlüsselzahl 196 für die Klasse B bekommen.

Was darf man damit fahren?
Krafträder mit einem Hubraum bis max. 125 ccm und einer Leistung von bis zu 11 KW / 15 PS

Wie läuft die Ausbildung ab?
Man benötigt mindestens 4 Einheiten zu je 90 Min. theoretischen Unterricht und mindestens 5 Einheiten zu je 90 Min. praktische Ausbildung.

Gibt es eine Prüfung?
Die Ausbildung endet ohne eine Prüfung. Allerdings sollte man sich auf den Ratschlag des Fahrlehrers verlassen, falls dieser die Fahrzeugbeherrschung für noch nicht ausreichend erachtet.

Was man bedenken sollte!

Fahrerlaubniserweiterung gilt nur innerhalb von Deutschland
Einen vereinfachten Aufstieg wie von A1 auf A2 und von A2 auf A gibt es nicht, auch keine verkürzte Ausbildung wie bei einer Erweiterung von A1 auf A. Da nur die Klasse B erweitert wird, wäre eine Erweiterung auf A2, A eine ganz normale Ausbildung erforderlich.

Wir beraten euch gerne.

Theoriezeiten 5 x in der Woche

Theorieunterricht

Montag bis Donnerstag

 

18.00 - 19.30 Uhr

Freitags

 

16.00 - 17.30 Uhr

Unser Büro ist weiterhin temporär Montag und Mittwoch von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet!

Bürozeiten 5 x in der Woche

Bürozeiten

 

 

Montag bis Freitag

 

16.00 - 18.00 Uhr

 

 

 

Download

Theorieplan für Bramfeld

Preisliste PKW pdf

Preisliste Motorrad pdf

Preise für Klasse B

Art

 

EUR

Grundbetrag   310,00 €
Fahrstunde (45 Min.)   48,00 €
Sonderfahrt (45 Min.)   50,00 €
Prüfungsfahrt   120,00 €
Behördengebühr   43,40 €
Tüv Prüfungsgebühr (Theorie)   22,49 €
Tüv Prüfungsgebühr (Praxis)   116,93 €

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Fahrschule Andreas Studt - Kontakt - Impressum